spielzeugfreie Tage

Liebe Eltern,

wir wollen heuer die lange Faschingszeit nutzen, um in den Krippenalltag spielzeugfreie Tage einzubauen.

Sie können in nächster Zeit beobachten, dass das konventionelle Spielzeug für einige Zeit aus den Gruppenräumen verschwindet und das pädagogische Personal andere Impulse setzt.

Beispielsweise können ein paar Tage nur Schachteln in verschiedenen Größen zum Spielen und Experimentieren im Gruppenraum zur Verfügung stehen.

Die Gruppen werden individuell ihre spielzeugfreien Tage planen.

Das Lummerland-Team

von Verwaltung

Zurück